Ein Wochenende, das Dich freisetzen soll, von Mächten und Kräften, die Dich lähmen, die Dir Deine Freude rauben, die Deine Kraft dezimieren und Dich immer wieder zurückwerfen in alte zerstörerische Verhaltensmuster wie z. B. Schuld, Süchte, Verletzungen, negative Gedanken und Angewohnhei- ten. Wer schon dabei war, der weiß, wie kostbar und heilend diese Wochenenden in Gottes Gegenwart sind.


Wo?

Stadtkloster Segen, Schönhauser Allee 161, 10435 Berlin (Prenzlauer Berg)


Wann?

Das Get-Free geht am Samstag den 17 März von 11:00 Uhr bis Sonntag den 18. März 12:30 Uhr. Zu einem späteren Zeitpunkt in das Programm einzusteigen ist nicht möglich.


Kosten?

30 Euro/Person, inkl. Verpflegung & Übernachtung. Wenn du nicht genügend Geld hast: Wir helfen dir und finden einen Weg, dich zu finanzieren. Deine Teilnahme wird nicht an den Finanzen scheitern!


Anmeldung?

Damit wir planen können, ist deine Anmeldung wichtig und sollte schnell erfolgen! Per E-Mail an Ilona Eiffler oder an Nathananel Bader.


Inhalt?

Ein Wochenende, das dich freisetzen soll, von Mächten und Kräften, die dich lähmen, die dir deine Freude rauben und dich immer wieder zurückwerfen in alte zerstörerische Verhaltensmuster. Dieses Wochenende ist eine hervorragende Gelegenheit, sein Leben zu ordnen und auf Vordermann zu bringen. Dieses Wochenende ist so etwas wie eine Generaldurchsicht und Generalreparatur. Für die, denen Fasten nicht so gut bekommt, gibt es am Samstag Obst und Brot.


Wer kann mitkommen?

Jeder, der mit Gott ins Reine kommen und sein Leben in Schwung bringen möchte.


Mitbringen?

Bibel, Schreibzeug, Bettwäsche (Keinen Schlafsack!), Handtücher


Anreise?

Samstag 10 Uhr. Die An- sowie Abreise erfolgt individuell. Bus N2 oder U2 Senefelderplatz.


Leitung & Info?

Nathanael Bader, Ben Sieber & Team. Eine Initiative von JKB-united.